Tresor Berlin sucht offene und freundliche Menschen, die mit uns die Nächte gestalten wollen. Ihr solltet belastbar und flexibel sein.

Wir wünschen uns ein diverses Team, wo Toleranz und ein respektvolles Miteinander großgeschrieben werden.

Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von (Black, Indigenous) People of Color, Menschen mit Migrationsgeschichte, FLINTA*Personen und Menschen mit Behinderungserfahrung.

 

 

Beschreibung der Rolle

- enge Zusammenarbeit mit dem Clubbooker*in und den Kurator*in*en der verschiedenen Festivals und Nebenprojekte
- Zusammenarbeit mit unseren technischen Teams und Partnern (technische Leiter, Tontechniker, Beleuchtungsteams, Hotels, Reiseagenturen, usw.)
- Ständige Kommunikation mit Booking-Agenturen, Veranstaltern und Technikfirmen
- Überwachung von Geschäftsunterlagen (Verträge, Rechnungen) und Sicherstellung, dass sie rechtzeitig unterzeichnet/bezahlt werden
- Buchung von Reisen/Unterkünften
- Verwaltung und Koordinierung der Logistik für alle Clubshows
- Erfüllung der Produktionsanforderungen des Künstlers
- Rechtzeitige Übermittlung von Veranstaltungsplänen an Partner, Agenturen und Künstler

 

Qualifizierungen

- mit Wohnsitz in Berlin und fließendem Englisch und Deutsch
- Einwandfreies Zeitmanagement
- Kundenmanagement
- Verhandlungsgeschick
- Vertrautheit mit Buchungssoftwares
- Kenntnisse in der Veranstaltungsproduktion (Verständnis der technischen Spezifikationen)
- Grundlegendes Verständnis der europäischen Steuergesetze und -anforderungen
- Flexible Arbeitszeiten (z. B. an Wochenenden)
- Kreative und selbständige Problemlösung
- Mindestens 2 Jahre Erfahrung in demselben Bereich
- Enthusiasmus, echtes Interesse und Vertrautheit mit elektronischer Musik, experimenteller Kunst/Clubkultur und zukunftsorientiertem Denken.

Wenn du Interesse an der oben beschriebenen Tätigkeit hast, schicke bitte eine schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, CV und frühestem Anfangs Datum an [email protected]